Nun haben wir es schwarz auf weiss.

Nun haben wir es schwarz auf weiss.

Die Profonda Gesichtscreme ist sicher für die menschliche Gesundheit. Gewusst haben wir es ja schon, und auch schon vielfach erprobt. Aber nun haben wir es schwarz auf weiss. 

Die neuen Bestimmungen für Kosmetik, die die Schweiz von der EU übernommen hat, sind in Kraft getreten. Sie verlangen einen Sicherheitsbericht inklusive Labortests. Da ist ganz viel Papierkram dabei, es ist mit viel Aufwand und Kosten verbunden. Und doch ist es eine gute Sache, damit nicht  bedenkliche Pflegeprodukte einfach so auf den Markt gebracht werden können. 

Nun, der Sicherheitsbericht bestätigt: die Rezeptur für die Gesichtscreme Profonda erfüllt die Sicherheitsbestimmungen und darf mit gutem Gewissen angewendet werden.